News

Breaking News: Komiker Fips Asmussen gestorben

Fips Asmussen ist ein Hamburger Original und wird mit kurzen prägnanten Witzen bundesweit bekannt. Die präsentierte er stets im Dauerfeuer. Im Alter von 82 Jahren ist der Komiker nun gestorben.

Der Komiker Fips Asmussen ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Der gebürtige Hamburger starb am Sonntag im Krankenhaus, wie seine Lebenspartnerin im sachsen-anhaltischen Querfurt sagte. Asmussen, der mit bürgerlichem Namen Rainer Pries hieß, stand mehr als 40 Jahre lang auf der Bühne. Sein Markenzeichen lag vor allem darin, seinem Publikum kurze Witze in sehr hoher Frequenz zu präsentieren.

Comedy-Größen wie Oliver Kalkofe kondolierten via Twitter: “Traurige Nachricht! Deutschlands erster Schnellfeuer-Witzewerfer und Kult-Kalauer-König mit Minipli Fips Asmussen ist tot! Auch wenn er nie wirklich über meine Parodie lachen konnte, ich habe seine Auftritte immer sehr genossen.”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.