News

PS5 kaufen: Unsere Einschätzung zu Amazon & Co. für Oktober

Es kann nur besser werden. Dieser abgedroschene Spruch ist unser Strohhalm für den Oktober, wenn man hoffentlich wieder leichter eine PS5 kaufen können wird als im September. Wenn sich schon bei kleinen Händlern wie Expert oder Euronics zuletzt so gut wie nie eine Playstation 5 bestellen lässt, dann sollten wenigstens die großen Shops wie Amazon, Media Markt und Saturn oder Otto im wahrsten Sinne liefern können – oder nicht? Hier unsere Einschätzung für den Oktober.

Wie schätzen wir die Lage bei Versandriese Amazon ein?

Sony und Amazon sind Weltkonzerne mit Milliarden-Umsätzen. Doch konkurriert der PS5-Hersteller mit weiteren Weltkonzernen wie Nvidia, AMD, Tesla, Daimler-Benz und unzähligen weiteren weltweiten Playern um das zu knappe Kontingent an Halbleitern. Und so kommt es, dass selbst der mächtige Versandriese Amazon derzeit nicht in der Lage ist, einen konstanten Nachschub an Playstation 5 zu gewährleisten. Wer bei Amazon eine PS5 kaufen möchte, muss zwischen Verkaufsaktionen mit wochenlangen Pausen leben und mit Verkaufsfenstern von rund 20 Minuten. Geschenkt, dass man dann noch Prime-Mitglied sein muss, um eine Playstation 5 bestellen zu müssen, denn schließlich gibt es einen kostenlosen Probemonat für Amazon Prime. So gerne wir für Oktober eine Besserung der Lage in Aussicht stellen würden, derzeit spricht nichts dafür, dass sich die Situation am Halbleiter-Markt entspannt. Im Gegenteil, denn die Nachfrage nach Elektronikprodukten nimmt in der Vorweihnachtszeit bekanntlich zu. Daher sollte man dem Rat des Handelsverbandes tatsächlich folgen und jetzt schon Jagd auf Weihnachtsgeschenke machen – und wenn möglich eine der nächsten PS5-Verkaufsaktionen bei Amazon nutzen.

Wie sind unsere Erwartungen an die weiteren PS5-Händler für Oktober?

Wie auch immer Media Markt und Saturn es hinbekommen haben, die beiden Schwester-Shops konnten zuletzt größere Stückzahlen an PS5 liefern als Amazon. Das hat nicht zuletzt mit der jüngsten Vorbestell- und Abholaktion zu tun, die Sony wohl so überzeugt hat, dass der PS5-Hersteller bereit war, ein großes Kontingent an Playstation 5 an MediaMarkt und Saturn zu liefern. Dies könnte sich im Oktober durchaus wiederholen, denn die Aktion hat sich bewährt, schützt vor Scalpern und lockt Kunden in die Märkte. Online-Shops wie Expert, Alternate oder Euronics dagegen schauen zuletzt immer mehr in die Röhre oder locken PS5-Interessenten mit Mini-Kontingenten in die Shops, wie es heute Computeruniverse mit überteuerten Angeboten für Playstation 5 Standard und PS5 Digital getan hat. Ist Besserung in Sicht? Auch hier können wir leider keine Entwarnung geben. Größere PS5-Verkaufsaktionen gab es zuletzt nicht einmal mehr von Otto, die vor Monaten zumindest alle paar Wochen noch tausende PS5-Konsolen anbieten konnten. Wir sind uns zwar sicher, dass man weiterhin bei deutschen Shops PS5 kaufen können wird. Doch die Häufigkeit und Dauer der Verkaufsaktionen dürfte sich im Oktober kaum verbessern. Und auch für 2022 sieht die Prognose düster aus.

PS5 und Xbox Series X: Knappheit soll auch 2022 ein Thema sein

Der Chef der Xbox-Abteilung Phil Spencer hat gegenüber der Webseite The Wrap erklärt, dass er auch im kommenden Jahr mit einer Knappheit an Next-Gen-Konsolen wie der Playstation 5 und Xbox Series X rechne. Der Xbox-Chef geht davon aus, dass es auch im Jahr 2022 herausfordernd werden wird, eine Next-Gen-Konsole kaufen zu können. Laut Phil Spencer ist es nicht nur ein Problem, dass zu wenig Chips für die Spielekonsolen verfügbar sind. Vielmehr spielen mehrere Faktoren eine Rolle. So sind einige unterschiedliche Bauteile einer Konsole schwierig lieferbar. Zudem gibt es Herausforderungen in der Lieferkette, um fertig gebaute Konsolen überhaupt verschicken zu können.

Sony und Microsoft mit Rekord-Konsolen-Marktstart

Sony und Microsoft schreiben jeweils vom größten und erfolgreichsten Konsolen-Marktstart ihrer Historie. Die beiden Hersteller zählen hierbei immer die Konsolen, die sie selbst an Einzelhändler ausgeliefert haben. Hierbei lässt sich feststellen, dass nicht ganz doppelt so viele PS5-Konsolen im Umlauf sind wie Xbox-Series-X-Konsolen. Laut Statista sind bis Juli 2021 weltweit knapp sechs Millionen Stück der Xbox Series X verkauft worden und rund 10,4 Millionen Einheiten der Playstation 5.

4x PS5 mit Spiel und PS5-Fernbedienung zu gewinnen

Die Teilnahmebedingungen am Gewinnspiel von Amazon haben sich gegenüber der jüngst Gewinnmöglichkeit leicht verändert. Wer anstatt eine PS5 zu kaufen lieber eine Playstation 5 gewinnen möchte, muss den Gewinnspielbeitrag @primevideosportde auf Instagram liken oder ihm folgen. Zudem muss man hier einen Freund markieren und den Beitrag in einer Story teilen. Mit etwas Glück kommt man so endlich an seine heißersehnte PS5 mit Laufwerk und samt Top-Spiel Ghost of Tsushima. Das PS5-Gewinnspiel von Amazon und Prime Video läuft noch bis 19. Oktober, 18:59 Uhr. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren. Wir drücken die Daumen!

Playstation 5 bei Amazon      

FIFA 22 für PS5 im Spar-Pack kaufen

Neben dem Top-Hit Ghost ot Tsushima Directors Cut, der sich bei Amazon mit der PS5 gewinnen lässt, ist unter PS5-Fans derzeit auch ein weiterer Titel in vieler Münder. FIFA 22 kommt am 1. Oktober in den Handel. Bei Otto gibt es FIFA 22 für PS5 im Doppelpack zum Sparpreis von 129,99 Euro. Wer also FIFA 22 für sich und einen Freund kaufen möchte, spart einiges an Geld, etwa gegenüber der FIFA 22 Amazon Standard Plus Edition, die sich für 74,99 Euro bestellen lässt.


Hier rechnen wir bald wieder mit bestellbaren PS5

Playstation 5 bei Amazon      

Playstation 5 bei MediaMarkt      

Saturn      


Weitere PS5-Händler      


PS5-Grafikkracher? Ride 4 löst Diskussion um Fotorealismus aus

Eigentlich ist das Motorradrennspiel Ride 4 auf der Playstation 5 bereits Anfang des Jahres erschienen, doch ein aktuelles Video beeindruckt nun viele Spieler und hat zu vielen Diskussionen geführt. Das Video zu Ride 4 auf der Playstation 5 in UHD-Auflösung nebst HDR bei 60 Fps ist kürzlich viral gegangen, da es grafisch besonders realitätsnah rüberkommt. Dabei ist das Spiel bereits seit Ende letzten Jahres für PC und die alten Konsolen verfügbar, während die aktuellen Konsolen in Form von PS5 und Xbox Series X Anfang dieses Jahres bedient wurden, doch viele Spieler hatten das Potenzial des Titels offenbar nicht auf dem Schirm.

Viele Bestpreis-Angebote von Amazon, MediaMarkt und Co. finden Sie in unseren redaktionell aufbereiteten Daily Deals. Eine fundierte Kaufberatung für Technik-Produkte liefert unser PCGH-Technik-Ratgeber-Portal.

07:15
God of War, Spider-Man 2, KotoR-Remake und mehr | Alle Infos zum PS5 Showcase





[PLUS] Technikvergleich PC, PS5, Xbox Series S|X



[PLUS] Technikvergleich PC, PS5, Xbox Series S|X



PCGH Plus: Seit nunmehr sieben Jahren währt die achte Konsolengeneration, welche mittlerweile etwas Staub angesetzt hat. Doch Abhilfe ist mit der Xbox Series X|S und der Playstation 5 in Sicht. Der Artikel stammt aus PC Games Hardware 01/2021.
mehr …


zum Artikel


Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Affiliate-Links sind keine Anzeigen, da wir bei der Recherche und Auswahl der vorgestellten Produkte unabhängig sind. Für Produktverkäufe erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlosen Inhalte der Webseite teilweise finanzieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.